Bestlage mit herrlichem Blick ĂŒber Bad Salzdetfurth

  • DSC_2247s
  • DSC_2347s
  • DSC_2358s
  • DSC_2194s
  • DSC_2185s
  • DSC_2206s
  • DSC_2211s
  • DSC_2213s
  • DSC_2212as
  • DSC_2198s
  • DSC_2200s
  • DSC_2215s
  • DSC_2239s
  • DSC_2241s
  • DSC_2240s
  • DSC_2242s
  • DSC_2243s
  • DSC_2250s
  • DSC_2245s
  • DSC_2249s
  • DSC_2246s
  • DSC_2219s
  • DSC_2258s
  • DSC_2256s
  • DSC_2189s
  • DSC_2225s
  • DSC_2228s
  • DSC_2229s
  • DSC_2230s
  • DSC_2232s
  • DSC_2272s
  • DSC_2280s
  • DSC_2283s
  • DSC_2287s
  • DSC_2289s
  • DSC_2293s
  • DSC_2294s
  • DSC_2300s
  • DSC_2308s
  • DSC_2315s
  • DSC_2335s
  • DSC_2374s
  • DSC_2362s
  • DSC_2356s
  • DSC_2353s
  • ansicht
  • draufsicht
  • IMG_0109_bw

Immobilien-ID : 196

  Preis auf Anfrage - verkauft (Referenzen)
154 mÂČ 5 Schlafzimmer 2 Badezimmer 2 Garagen Drucken

Eine RaritĂ€t und fĂŒr mich unter den Top-10-Immobilien in Bad Salzdetfurth. Beste Wohnlage, ein unverbaubares Panorama der Spitzenklasse, solide Bauweise mit gelungener Aufteilung, alles hell, freundlich und lichtdurchflutet dank SĂŒdhang – wow! Mein Motto “Bilder sagen mehr als 1000 Worte” trifft es hier nur halb, dieses Haus mit seinem Panorama muss man erleben, sich beim Ausblick den Wind selbst um die Nase wehen und die Phantasie spielen lassen. Daher lade ich Sie herzlich ein, sich hier online Appetit zu holen und bei einer Besichtigung “offline” von dem Potential dieser Traumimmobilie ĂŒberwĂ€ltigen zu lassen – gern auch am Samstag und Sonntag. Meine Kontaktdaten finden sich hier rechts, ich freue mich auf Sie!

Hiermit einige wichtige Fakten zu Haus und GrundstĂŒck:

  • Baujahr: 1972 in Massivbauweise, verklinkert
  • WohnflĂ€che: ca. 154mÂČ; gemĂ€ĂŸ Architektenberechnung aus Bauphase
  • GebĂ€udenutzflĂ€che: 190,8mÂČ (gemĂ€ĂŸ Energieausweis)
  • BruttogrundflĂ€che je Etage ca. 10m x 12m; gemĂ€ĂŸ Architektenberechnung aus Bauphase
  • Dachgeschoß unausgebaut (abgesehen von einer RĂ€umlichkeit)
  • 2 Garagen (jew. am GrundstĂŒcksende “oben & unten”)
  • EigentumsgrundstĂŒck 832mÂČ (Bodenrichtwert gemĂ€ĂŸ Gutachterausschuß zum 31.12.2017: 100,- € je mÂČ)

Pflichtangabe nach EnEV: Der vorliegende Energiebedarfsausweis nach DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10 weist Klasse „E“ bei 157,4 kWh(mÂČ-a) aus. Wesentlicher EnergietrĂ€ger der Heizung: Strom-Mix. Baujahr der Heizung 1972, der Immobilie 1972. Energieausweis ausgestellt am 07.09.19, GĂŒltigkeit bis 06.09.2029.

Die Immobilie ist sofort verfĂŒgbar und wird teilgerĂ€umt ĂŒbergeben. AngefĂŒgte GrundrissplĂ€ne resultieren aus der Bauphase, Änderungen/Abweichungen zum Stand heute bleiben vorbehalten. Die bestehende Nachtspeicherheizung kann heute nicht mehr wirtschaftlich vertretbar betrieben werden und gehört aus unserer Sicht direkt entsorgt. Uns liegt ein Angebot fĂŒr die Installation einer Gastherme inkl. Heizkörpern vor, welches einen Überblick ĂŒber erwartbare Kosten liefert und welches wir Ihnen auf Wunsch in Kopie ĂŒberlassen. Fenster der WohnrĂ€ume und BalkontĂŒren: Hierin wurde bereits investiert. So hat das Bad oben neue Fenster. In div. WohnrĂ€umen wurden bei den Holzfenstern und TerrassentĂŒren die Scheiben ausgewechselt, so z.B. im Wohnzimmer durch eine Thermodoppelverglasung aus 2006. Bei einigen Doppelverglasungen sind Produktionsdaten schwer oder nicht erkennbar, wir vermuten auch Varianten aus dem Jahrgang 1999 und Ă€lter. Kurzum: Einen akuten Handlungsbedarf im Hinblick auf einen Tausch sehen wir aus energetischer Sicht bei den Fenstern nicht, eine Wartung inkl. PrĂŒfung der Dichtungen erscheint hingegen sinnvoll. Die Fenster im DG sind einfach, was die Nutzung als Stauraum jedoch nicht tangiert. Elektro: Das Haus ist mit 3x63A Drehstrom ĂŒppig abgesichert. Soweit wir gesehen haben, wurden die Steckdosen mit Schutzleiter ausgefĂŒhrt (“3-adrig”). Ein “Rundumschlag” ist somit auch hier aus unserer Sicht nicht nötig, eher die Erweiterung (“noch eine Steckdose da”) und Ersetzung in Teilbereichen sowie NachrĂŒstung von Fehlerstromschutzschaltern. Um- und Ausbauten (wie z.B. des Dachbodens inkl. Gauben zu Wohnzwecken oder Verbreiterung des Balkons zu einem Hochsitz) sind nur nach behördlicher Zustimmung (Baugenehmigung) möglich, die durch uns nicht garantiert werden kann, da wir keinen Einfluss darauf haben. Unter den RĂ€umen “Arbeiten”, “Flur” und “Hobby” im EG gemĂ€ĂŸ Plan findet sich ein vom Flur erreichbarer Kriechkeller, siehe Foto.

ACHTUNG: Diese Immobilie wurde durch uns verkauft und steht daher nicht mehr zur VerfĂŒgung. Es handelt sich bei dieser Immobilie/Seite lediglich um eine Referenz!

Kugelpanoramen als “virtueller Rundgang” (bitte mit einem Tablett/Smartphone/PC öffnen, starten, [ ] anklicken fĂŒr Vollbild, im Bild umschauen mittels “wischen” oder “Maus bewegen, dabei linke Maustaste gedrĂŒckt halten”, mit < > durch die RĂ€ume blĂ€ttern):

Interesse? Haben Sie Fragen? Rufen Sie gleich an: 05063 - 2434

Dieses Angebot ist frei bleibend. IrrtĂŒmer, Änderungen und ZwischenverkĂ€ufe sind vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Informationen des EigentĂŒmers, die wir partiell ĂŒberprĂŒft haben. Bei aller Sorgfalt können wir eine Haftung fĂŒr deren Richtigkeit und VollstĂ€ndigkeit jedoch nicht ĂŒbernehmen. Lagespezifische Angaben basieren auf Drittquellen und geben keinerlei Garantie fĂŒr die tatsĂ€chliche Markt- und Wertsteigerungssituation. Grundrissskizzen dienen rein der groben Orientierung, sie sind nicht maßstabsgetreu und können Fehler enthalten. Wir nutzen fĂŒr die Immobilienfotografie eine Kamera mit Weitwinkelobjektiv, wodurch "mehr Rauminhalt auf das Foto passt", so sehen Sie mehr und erhalten einen besseren Überblick. Technisch bedingt wirkt der Raum so aber auch eher grĂ¶ĂŸer. Die Immobilie prĂ€sentiert sich somit real eher etwas kleiner als hier dargestellt. BerĂŒcksichtigen Sie dies bitte, vielen Dank!

Grundrisse

obere Etage

untere Etage

Seitenansicht